Tennisball auf Ascheplatz

Am 26.08.2017 fand im Tennisheim um 19.30 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung des TC Büchlberg statt. Der Einladung durch 1. Vorstand Helmut Schenk und 2. Vorstand und Kassier Robert Hackl waren ca. 50 Mitglieder gefolgt. Tagesordnungspunkt war der Bau von zwei neuen Tennisplätzen. Das Konzept sowie die Finanzierung der neuen Plätze wurde von Robert Hackl umfassend vorgestellt und auch gleich am vorgezeigten Bauplan erläutert. Einige Mitglieder hatten noch Fragen zum Bau bzw. der Durchführung gestellt, die alle zufriedenstellend beantwortet werden konnten. Im Anschluss daran führte Helmut Schenk die Abstimmung pro und contra durch. Der Bau wurde einstimmig ohne Gegenstimmen oder Enthaltungen befürwortet.     

Der Sturm vom 18.08.2017 hat auch unsere Tennisplätze nicht verschont; deshalb fanden sich 15 Mitglieder zum gemeinsamen Aufräumen am Donnerstag, 24.08.2017 ein, um die Plätze wieder bespielbar zu machen. Vielen Dank an alle, die spontan Zeit gefunden haben, um hier tatkräftig mitzuarbeiten.  

Weiterlesen: Aufräumarbeiten am 24.08.2017

 Übernachtung im Tennisclub Büchlberg und  Ausflug in den Klettergarten


images/Klettergarten2017.jpg

Am zweiten Wochenende der großen Sommerferien stand beim Tennisclub ein kleines Feriencamp mit der Jugend an. Eigentlich wollte das Jugendleiterteam Sonja Maier und Florian König auf der Anlage zelten und ins nebenan liegende Freibad gehen, da aber das Wetter nicht mitspielte, verlegten sie es kurzerhand ins Vereinsheim. Nachdem das Schlaflager erst mal hergerichtet war, ging es ab in die Tennishalle zum Aufwärmen. Danach wurde ein anstrengender Spiel Parcour absolviert. Aufgeteilt in Zweierteams ging es zur ersten Station, ein Biathlon, bestehend aus Laufen und Werfen inklusive Strafrunden. Bei der zweiten Station handelte es sich um ein beliebtes Spiel der Tenniskids dem "Checker". Hier wird der Tennisball vom Netz mit der Hand gerollt und die vier gegenüber stehenden Kinder versuchen jeweils in ein gegnerisches Spielfeld (ein Aufschlagfeld) den Ball so zu spielen, dass der Gegner ihn nicht mehr erwischt oder einen Fehler macht. Dann wurde noch ein Kleinfeldrundlauf gespielt, wobei alle Teilnehmer drei "Leben" haben.  Das heißt, er darf sich drei Fehler erlauben bevor er ausscheidet.

Weiterlesen: Sommerferiencamp 2017

TC Büchlberg feiert fünf Meisterschaften

Aushängeschilder Damen und Herren mit Klassenerhalt

Die Verbandsrunde 2017 war für den DJK TC Büchlberg sowohl sportlich als auch gesellschaftlich wieder ein voller Erfolg. An den Start gingen dieses Jahr insgesamt 26 Mannschaften (17 Jugend-, 9 Erwachsenenteams), was einen neuen Vereinsrekord darstellt. Mit dem sportlichen Abschneiden ist der 1.Vorstand Helmut Schenk völlig zufrieden: „Fünf Meistertitel, vier Vizemeisterschaften und vier dritte Plätze, dazu der Klassenerhalt der ersten Damen- und ersten Herrenmannschaft – wir alle sind stolz auf unsere Spieler-Innen.“

Weiterlesen: TC Büchlberg feiert fünf Meisterschaften

 

Seibt und Maier holen sich die Büchlberger Titel

Vereinsmeister werden bei der Saisonabschlussfeier geehrt

Traditionell wurden auch heuer wieder nach der Verbandsrunde die Vereinsmeisterschaften beim DJK TC Büchlberg ausgespielt. Vier Wochen waren Zeit , um die Vorrundenspiele auszutragen; am letzten Samstag fanden die Endspiele statt. Gesucht wurden dieses Jahr die Vereinsmeister in sieben Konkurrenzen: Kleinfeld, Knaben, Junioren, Herren 40, Damen, Herren und im Mixed Doppel. Die Sieger wurden bei der Saisonabschlussfeier am Samstag geehrt, zu der wieder insgesamt knappe 100 Besucher gekommen waren, um die tolle Verbandsrunde 2017 gebührend zu feiern.

Weiterlesen: Saisonabschlussfeier 22. Juli 2017