Tennisball auf Ascheplatz

Der Inzidenzwert im Landkreis Passau ist heute am 25.11. über die Marke von 1000 gesprungen. Ab morgen gilt somit im Landkreis die bayerische Hotspot-Regelung.

Dies bedeutet, dass ab Freitag, 26. November 2021, Tennishalle und Tennisstüberl geschlossen sind. Diese Maßnahme gilt solange, bis der Inzidenzwert 5 Tage in Folge den Schwellenwert von 1000 unterschreitet.

Wichtig: Am Donnerstag, 25.11., sind Tennisstüberl mit 2G und Tennishalle mit 2G+ noch normal geöffnet. Für 2G+ benötigt jeder Spieler in der Halle zusätzlich einen negativen Coronatest (PCR-Test, PoC Antigen-Test oder Schnelltest vor Ort).

Wir hoffen natürlich, dass die Zahlen bald wieder sinken und wir nicht wochenlang auf unseren Lieblingssport und die Gemeinschaft im Tennisheim verzichten müssen. Weihnachtsfeiern für Groß und Klein müssen heuer angesichts der Coronalage aber definitiv wieder ausfallen.

Über weitere Entwicklungen halten wir euch auf dem Laufenden.

Der Vorstand